My Little Farmies: Osterschmücken ist angesagt

My Little Farmies Ostern groß Quelle Upjers
1. April 2015

Das Osterfest rückt immer näher, da lässt es sich auch My Little Farmies nicht entgehen, ein eigenes Event zu starten. Das Mittelalter-Browsergame feiert mit einer Vielzahl neuer Dekorationen. Neben der Osterdeko gibt es noch zwei Belohnungen: Zackelschafe, Auerochsen und die Zwergenmine, doch der Reihe nach.

My Little Farmies wird zur Osterzeit noch etwas hübscher. Die Designer haben sich ins Zeug gelegt und viele neue Schmuckobjekte erstellt, die sich in unterschiedliche Kategorien einteilen. So gibt es etwa drei Neuzugänge in Sachen Tierdeko. Stilecht handelt es sich dabei um drei Hasen: ein träumender Osterhase, dessen Freund namens Klopfer sowie der Dritte im Bunde, Brownie.

Drei neue Statuen halten ebenfalls zur Osterzeit Einzug in My Little Farmies: Für eine gehörige Portion Flausch sorgen das Entenküken und das Osterküken. Etwas stachelig, dafür aber nicht weniger niedlich ist hingegen das Igelnest. Wieder mit dabei sind die Osterfackeln, die dieses Jahr in vier Farben erhältlich sind: Rot, Gelb, Grün und Blau.


My Little Farmies hält zu Ostern viele neue Dekorationen für Sie bereit.

Darüber hinaus hält My Little Farmies weitere Osterdekorationen bereit, darunter den Osterbrunnen und bunte Schmuckeier. Jedes der oben genannten Deko-Items bringt Ihnen Osterglocken ein. Damit können Sie Belohnungen gewinnen, wenn Sie die Deko bis zum 7. April aufgestellt haben. Danach endet die Gelegenheit.

Für 2500 Osterglocken erhalten Sie ein Zackelschaf. Drei Kartenteile der Zwergenmine gibt es für 5000 Osterglocken. Für 10.000 Osterglocken bekommen Sie noch ein zweites Zackelschaf. 17 Kartenteile für die Zwergenmine erfordern hingegen 25.000 Stück der Event-Währung.

Um die Zwergenmine Ihr Eigen zu nennen, bedarf es schließlich 55.000 Osterglocken, dann kriegen Sie die verbleibenden 30 Kartenteile. Sie stellt Kupfer, Zinn und Eisen her und auch die entsprechenden Barren. Beim Kauf der Premium-Währung gibt es zum Osterfest ebenfalls einen Bonus: Für 100 Goldbarren erhalten Sie einen Auerochsen, beim Kauf von 200 Goldbarren gleich zwei zum Züchten.