My Little Farmies: Starterpaket spendiert Goldbarren und die Küche

My Little Farmies Starterpaket groß. Quelle-Upjers
26. November 2013

Gute Nachrichten für alle jene, die sich für My Little Farmies interessieren! In dem Mittelalter-Browsergame gibt es jetzt ein Starterpaket für Neulinge. Wer sich im November kostenlos anmeldet, bekommt 20 zusätzliche Goldbaren, die Premium-Währung des Spiels. Auch die Küche gibt es umsonst dazu! Außerdem ist es jetzt möglich, das Geschlecht der Hoftiere zu bestimmen.


Das Starterpaket macht den Anfang in My Little Farmies noch leichter.

Haben Sie sich schon in My Little Farmies angemeldet? Wenn nicht, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen. Für alle, die sich in diesen Tagen registrieren, lohnt es sich besonders, denn 20 Goldbarren gibt es extra. Damit nicht genug, denn wenn Sie Level 4 in dem Browsergame erreicht haben, bekommen Sie die Küche einfach so geschenkt. Für die Küche legen Sie sonst satte 5.000 Taler hin. Mit diesem Starterpaket gelingt der Start in die beschauliche Idylle von My Little Farmies gleich viel leichter.

Auch die alten Hasen kommen in den Genuss einer Neuerung: Bei Ihren Hoftieren können Sie jetzt das Geschlecht selbst festlegen. Kuh oder Bulle, Sau oder Eber, Hahn oder Huhn – klicken Sie einfach auf das jeweilige Tier und bestimmen Sie mit einem Klick auf die Funktion „Geschlecht wechseln“, ob es sich um ein Männchen oder ein Weibchen handeln soll. Allerdings ist das nur bei Tieren der Stufe 1 möglich, danach bleibt das festgelegte Geschlecht bestehen.

Update: Die Aktion endet am Dienstag, den 26. November 2013.