Neu auf Renzos Jahrmarkt: "Plunder plündern" in Farmerama

Farmerama Neues Minispiel bei Renzos Jahrmarkt groß; Quelle: Bigpoint/Facebook
27. März 2012

Der Farmerama-Jahrmarkt steht wieder an: Renzo steht schon fast vor den Toren der Stadt. Er hat seinen kunterbunten Jahrmarkt dabei und ein neues Mini-Spiel. Dies heißt „Plunder plündern“.

Renzos Jahrmarkt wandert durch die Welt. Wenn er sich nicht in Farmerama befindet, ist er in fernen Breitengraden unterwegs. Von dort hat er den fleißigen Bauern viele interessante Dinge mitgebracht: ein Drachen-Ei, ein Regenbogenhuhn-Ei, ein Winterteleskop und andere tolle Dinge.

Käpt'n Klaas Schwartebeker stellt das neue Gewinnspiel „Plunder plündern“ vor - und dort kommen genau die weitgereisten Gegenstände zum Einsatz: als Gewinne!

Farmerama Neues Minispiel bei Renzos Jahrmarkt groß; Quelle: Bigpoint/Facebook

Das Spiel ist simpel: Die Farmer wählen für zwei Jahrmarkt-Tickets aus drei Schatztruhen ihren Favoriten aus: Vielleicht ist der wertvolle Schlüssel darin, der Sie in die nächste Runde trägt. Ansonsten gibt es als Trostpreis Jahrmarkt-Chips, die dann wiederum sofort in eine neues Gewinnspiel investiert werden können.

Für weniger risikofreudige Bauern gibt es eine Variante des Spiels mit nur zwei Kisten, bei der die Chance, einen der wertvollen Preise abzuräumen, bei 50:50 liegt. Den Versuch, einen exotische Gewinn mit nach Hause zu nehmen, sollte sich keiner entgehen lassen!