Neue Cooldown-Booster bei DarkOrbit

DarkOrbit Cooldown-Booster groß; Quelle: Bigpoint/Facebook
17. Mai 2012

Die Techniker im Weltraum von DarkOrbit sind derzeit in Hochform. War es bislang immer notwendig, eine ganze Weile auf den Cooldown der Schiffsmaschinen in dem Browsergame zu warten, lässt sich dies nun mit den richtigen Extras bedeutend verkürzen.

Die neuen Cooldown-Booster ermöglichen, dass Sie die Wartezeit um bis zu 50 Prozent reduzieren. So kann Ihr Raumschiff bedeutend früher wieder voll einsatzbereit sein. Dies gilt ebenso für die Design-Fähigkeiten der Skill-Designs.

DarkOrbit Cooldown-Booster groß; Quelle: Bigpoint/Facebook

Zur Wahl stehen zwei verschiedene Cooldown-Booster. Der CD-B01, der sich im Shop abonnieren lässt, sorgt für eine Verkürzung der Wartezeit beim Cooldown von 20 Prozent. Das Abo dieses Extras lässt sich jederzeit mit einem Klick wieder beenden.

Die etwas stärkere Version nennt sich CD-B02. Mit diesem können Sie schon nach 30 Prozent weniger Wartezeit wieder durchstarten. Es handelt sich um einen Event-Booster, den Sie in bestimmten Zeiträumen aktivieren können.

Außerdem ist es möglich, beide Cooldown-Booster zu kombinieren. Ist bei einem speziellen Ereignis der Event-Booster verfügbar, können Sie diesen mit Ihrem abonnierten Booster verbinden. So lässt sich die Cooldown-Zeit um die Hälfte verringern!

Die neuen Booster sind nach Erwerb zehn Stunden lang aktiv. Natürlich werden die Spielstunden gerechnet, nicht die tatsächliche Zeit – Sie brauchen also nicht zehn Stunden lang am Stück zu spielen.