Neue Skyrama-Version hebt ab

Skyrama neue Version karte groß; Quelle: Bigpoint
28. August 2013

Nach emsiger Tüftelei präsentieren die Entwickler der Flughafen-Simulation Skyrama nun stolz die neue Version des Browsergames. Seit kurzem gibt es einige Neuerungen für alle Flughafenmanager, die zum Teil auf schon lange vorhandenen User-Wünschen aufbauen. Weiterhin wird ständig an Verbesserungen gearbeitet.

Die wesentlichste neue Veränderung nennt sich „Alle Länder freischalten“. Dieses Feature bietet allen Luftfahrtexperten eine brandneue Herausforderung: Zunächst sind alle Kontinente auf der Übersichtskarte dunkelgrün eingefärbt. Sobald Sie ein Land angeflogen haben, wird dieses in einem helleren Ton dargestellt. Haben Sie in Skyrama jedes einzelne Land eines Erdteils besucht, färbt sich der ganze Kontinent hellgrün und Ihnen winkt eine besondere Belohnung. Dabei handelt es sich um Gegenstände mit Bezug zu dem jeweiligen Kontinent, die nicht im Shop verfügbar sind. Werden alle Erdteile auf diese Weise freigeschaltet – haben Sie also buchstäblich die ganze Welt bereist – so erhalten Sie sogar ein fortgeschrittenes Flachtflugzeug im Spezial-Look.

Skyrama neue Version karte groß; Quelle: Bigpoint

Schauen Sie genau auf die Karte, wenn Sie alle Länder auf allen Kontinenten anfliegen möchten.

Außerdem bietet Skyrama nun endlich die Möglichkeit, den Benutzernamen und das Passwort im Spiel zu ändern. Nach Bestätigung der angegebenen E-Mail-Adresse können Sie jetzt nachträglich festlegen, wie Sie sich in das Browsergame einloggen und mit welchem Namen Sie dort auftreten. Weitere Verbesserungen kommen der Übersichtlichkeit zugute. Die Position der XP-Leiste wurde verändert, außerdem lässt sich die Buddyliste inzwischen auf Wunsch verbergen. Darüber hinaus enthält das Update natürlich etliche Bugfixes. Mit dieser Reihe von Verbesserungen und dem aufregenden neuen Feature können es die Helden der Lüfte sicher kaum erwarten, sich wieder über die Wolken zu begeben und die neue Skyrama-Version auszuprobieren.