Neue Spielaufgaben, Prinzessin-Turm und Bugfixes für CastleVille

CastleVille Hazels Heartbreak und Princess Tower groß. Quelle-Zynga
9. August 2012

Immer wieder bietet CastleVille seinen Fans neue Questreihen, in denen viele verschiedene Aufgaben zu erfüllen sind. Die Neueste heißt „Hazel's Heartbreak“. Außerdem gibt es ein neues Gebäude für Ihr Königreich in dem Facebook-Spiel und verschiedene Fehler wurden behoben.

In „Hazel's Heartbreak“ begegnen Sie der enttäuschten Hexe Hazel. Sie wollte mit Faugrimm, dem Herrn des Trübsinns anbandeln, wurde aber ständig von ihm missachtet. Die frustrierte Lady wird deshalb eine Weile bei Ihnen verbringen.

CastleVille Hazels Heartbreak und Princess Tower groß. Quelle-Zynga

Eine neue Quest und ein neues Gebäude für CastleVille

Nutzen Sie die Zeit, denn Hazel kann Ihnen eine Menge wahrhaft verrückter Zaubersprüche beibringen. Die neuen Quests halten außerdem ordentliche Belohnungen für Sie bereit. Nach und nach wird es Ihnen gelingen, die Hexe wieder ihrem Lieblings-Fiesling näher zu bringen.

Auf dem Markt in CastleVille ist überdies ein neues Gebäude erhältlich. Der „Princess Tower“ sieht einfach klasse aus und wird sicherlich Ihr Königreich verschönern.

Mit aktuellen Updates wurden auch verschiedene Fehler ausgemerzt: So werden die Rosen in Amouria nun mit einer 40-prozentigen Wahrscheinlichkeit auftauchen – nicht mehr zu 100 Prozent. Pfauen verlieren jetzt in 30 Prozent der Fälle eine gelbe Feder und Probleme mit dem Anfrage-Button im Buch der Zaubersprüche sollten der Vergangenheit angehören. Außerdem wurden die Tagesnachrichten in ihrer Priorität neu sortiert. Unnötige oder nicht mehr aktuelle Nachrichten werden nun beim Spielstart nicht mehr auftauchen.