Neue Video-Einblicke in My Fantastic Park

My Fantastic Park zweiter Trailer groß. Quelle-Upjers
17. September 2012

Browsergame-Hersteller Upjers (My Free Zoo, Garbage Garage) präsentiert neue bewegte Bilder zu seinem aktuellen Projekt My Fantastic Park. Nachdem vor einem Monat bereits ein erstes Video veröffentlicht wurde, stellt der zweite Trailer jetzt das Spiel, seine Abläufe und einige große Attraktionen vor.


In dem neuen Browsergame werden Sie als Spieler dafür sorgen, dass aus einem kleinen, unbedeutenden Freizeitpark ein großartiges Abenteuer-Paradies wird. Zwar befindet sich My Fantastic Park noch in einer geschlossenen Beta-Phase, es können also nur einige Auserwählte das Spiel auf Herz und Nieren testen. Doch mit dem Trailer „Aufstieg und Entwicklung im Park“ steigt nicht nur die Vorfreude auf das kommende Spiel, Sie erhalten auch Einsicht in den Ablauf der Aufbausimulation.


Neben dem kleinschrittigen Beginn im Spiel, wenn Sie als Freizeitpark-Boss peu à peu ein Fahrgeschäft nach dem nächsten auf Ihrem Gelände platzieren, zeigt der neue Trailer auch einige der großen Attraktionen wie zum Beispiel eine futuristische Achterbahn. Spürbar steigt der Besucherandrang, wenn mehr und mehr begeisternde Fahrgeschäfte in Ihrem Park zu finden sind.

My Fantastic Park betritt als Vergnügungspark-Simulation Neuland im Bereich der Browsergames. Zurzeit warten viele neugierige Spiele-Fans auf den Start einer offenen Beta-Version, die sicher nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Wer es nicht mehr aushält, kann sich auf der offiziellen Seite des Spiels für einen Beta-Key bewerben. Weitere Zugänge für die geschlossene Testphase werden nach und nach verlost.