Neues Galaxy-Gate und dritter Teil des Spacecup in DarkOrbit

DarkOrbit Kappa-Galaxy Gate und Teil 3 des Space Cup groß; Quelle: Bigpoint/Facebook
21. Juni 2012

Eine Entdeckung sorgt für Aufsehen im DarkOrbit: Ein neues Galaxy-Gate mit dem Namen Kappa steht nun offen. Die Raumpiloten im Browsergame mögen gewarnt sein, denn auf der anderen Seite warten starke Feinde.

Wer sich beim Durchfliegen des Kappa-Gates durchsetzen kann, darf allerdings mit satten Belohnungen rechnen. Dazu besteht die Chance, dass Sie durch einen Streifzug durchs Kappa-Gate ein Hercules-Drohnen-Design, einen Multi-Booster oder eine LF4-Laserkanone erhalten – so verstärken Sie Ihre Drohnen beträchtlich oder erhöhen für mehrere Stunden Ihren Schaden.

DarkOrbit Kappa-Galaxy Gate und Teil 3 des Space Cup groß; Quelle: Bigpoint/Facebook

Zum Betreten der Gegend müssen Sie sich die Teile des Kappa-Gates im Galaxy-Gate-Materialisator erspielen. Haben Sie das Kappa-Gate bewältigt, können Sie sich fortan mit dem Titel „All Star“ schmücken – Ihrem Ruf im DarkOrbit wird das sicherlich förderlich sein!

Mit dem heutigen Tag ist außerdem der dritte Abschnitt des DarkOrbit Spacecup 2012 gestartet. So treten Sie heute zum Football Team Death Match von 18 bis 20 Uhr an, am morgigen Freitag wird von 17 bis 20 Uhr Infiltration auf dem Programm stehen.

Samstag und Sonntag geht es besonders hoch her: Der 23. Juni steht im Zeichen des Football Team Death Match von 13 bis 15 Uhr, Space Football folgt von 18 bis 20 Uhr und um 20 Uhr ist der Referee-Bot zwei Stunden lang unterwegs. Sonntag wiederum wird von 13 bis 15 Uhr Infiltration gespielt, gefolgt vom Referee Bot zwischen 16 und 18 Uhr sowie Level Football Gate von 19 bis 21 Uhr.

Am Montag gibt es dann noch einmal Football Team Death Match von 18 bis 20 Uhr, während Dienstag Level Football Gate von 18 bis 20 Uhr auf dem Plan steht. Der Referee-Bot treibt Mittwoch, den 27. Juni, noch einmal von 18 bis 20 Uhr sein Unwesen. Am darauf folgenden Donnerstag soll die nächste Runde des DarkOrbit Spacecup 2012 beginnen.