Nords: Heroes of the North erweitert die Missionen

Nords Heroes of the North Missionen 1 groß Quelle Plarium
27. Juli 2015

Kurze Zeit nach dem Deutschlandstart von Nords: Heroes of the North hat das Browsergame bereits neue Features erhalten, die Ihren Truppen alle Hände voll zu tun geben. Ob alleine in Überfallmissionen oder gemeinsam mit anderen Spielern in Clanmissionen – Sie können jetzt mit Mut und Stärke jede Menge Schätze erbeuten.

Die neuen Überfallmissionen in Nords: Heroes of the North sind eine weitere Möglichkeit, Ihre Truppen in den Kampf zu schicken. Dabei gibt es größere und bessere Belohnungen als in den regulären Kämpfen – und Sie können jeden Tag so viele Überfallmissionen abschließen, wie Ihre Truppen überleben können.

Nords Heroes of the North Missionen 1 groß Quelle Plarium

Neue Einzelmissionen kommen nach Nords: Heroes of the North.

Wollen Sie mit Ihren Mitstreitern gemeinsam große Ziele erreichen, gibt es jetzt Clanmissionen für Sie in Nords: Heroes of the North. Hier müssen Mitglieder eines Clans gemeinsam an globalen Missionszielen arbeiten, für die nur 24 Stunden Zeit bleiben. Schaffen Sie eine Clanmission, gibt es dafür eine riesige Belohnung. Auch für Teilerfolge von einzelnen Phasen der Mission erhalten Sie allerdings bereits Beute, die Sie im Schwarzmarkt wiederfinden.

Nords Heroes of the North Missionen 2 groß Quelle Plarium

Clanmissionen sind nur etwas für gut organisierte Spielergruppen.

Mehr Militärmissionen in Nords: Heroes of the North dürften die Krieger Ihres Reiches erfreuen. Mit mehr Möglichkeiten, fette Kriegsbeute einzufahren, bringen dabei Ihre Festung voran und machen das Spiel noch besser. Wenn Sie gerne ein eigenes Reich in einem Fantasy-Universum mit Augenzwinkern aufbauen wollen, können Sie sich hier kostenlos registrieren und direkt im Browser loslegen.