Nublons sagen auf Wiedersehen und Dankeschön in Farmerama

Farmerama Nublons sagen auf Wiedersehen groß. Quelle-Bigpoint
12. September 2012

Nach dem UFO-Event in Farmerama ziehen die Außerirdischen wieder ab. Die Nublons hinterlassen auf dem Weg zu ihrem Heimatplaneten aber einen ganz besonderen Gegenstand. Der Recycl-o-mat läuft mit Alien-Technologie und ist eine Bereicherung für alle Spieler in dem Bauernhof-Browsergame.

Ab Donnerstag, dem 13. September, werden die Farmerama-Fans eine Woche lang die Möglichkeit haben, beim Ernten der Felder die nötigen Nubl-Ionen-Batterien zu finden. Mit diesen betreiben Sie den wundersamen Recycl-o-maten. Doch was bewirkt die außerirdische Maschine überhaupt?


In den Tank des Automaten füllen Sie Baumfrüchte und überzählige Tiere. Wer nicht genug Früchte oder Tiere übrig hat, kann den Recycl-o-maten auch mit Nublonite-Staub oder Nublonite-Splittern betreiben. Diese erhalten Sie im Shop.

Wenn Sie mit einer ausreichend befüllten Maschine Recycling-Vorgang starten, sollen ganz besondere Dinge entstehen. Was, das verraten die Farmerama-Macher aber nicht. Eine Überraschung ist garantiert! Am 19. September ist schließlich Schluss mit der Aktion, denn ab dann wird es keine Batterien mehr auf den Feldern geben.

Nun, da das UFO-Event in Farmerama zu Ende geht liefern die Macher noch einen kleinen Bonus. Da es nämlich jüngst einige Datenbankprobleme im Spiel gab, waren einige Fans nicht in der Lage, das Event weiter zu spielen. Wer von dem Problem betroffen ist, bekommt seine Ernteausfälle ersetzt. Ein Paket mit 750 x Zirkelkorn, 750 x Kantenkorn und 15 Popcorn-Kreisen soll für die Datenbankprobleme entschädigen und einen Erfolg beim UFO-Event doch noch ermöglichen.

Probieren Sie den Recycl-o-maten gleich aus! Zur kostenlosen Anmeldung bei Farmerama...