Offiziell gestartet: DracoGame lässt die Drachen los

DracoGame Start groß. Quelle-Upjers
9. November 2012

Ein neues Browsergame hat das Licht der Welt erblickt: DracoGame aus dem Hause Upjers (Garbage Garage, Kapi Farm) lädt alle Spieler ein, zusammen mit mächtigen Drachen auf die Reise durch eine fantastische Welt voller Gefahren zu ziehen. Gestern ist das Spiel, das vor Kurzem noch als „FreeDraco“ bekannt war, offiziell gestartet.

In dem Rollenspiel übernehmen Sie den Part eines Kriegers, der an der Seite eines Feuer spuckenden Ungetüms gefährliche Aufgaben übernimmt und spannende Abenteuer besteht. Zahlreiche Widersacher vom Untoten bis zum feindlichen Drachen stehen Ihnen im Wege. Steigern Sie Ihre Fähigkeiten und schließen Sie sich mit verbündeten Drachenkriegern zusammen.

DracoGame Start groß. Quelle-Upjers

Wer das neue Spiel noch aus der Beta-Phase kannte, wird sich über ein neues Feature freuen, das mit dem Übertritt in die Vollversion in DracoGame Einzug hielt. Für hohe Spieler, die bereits Quest 30 abgeschlossen haben, steht der Magierturm als neuer Spielbereich bereit. Dort ist es möglich, mehrere Feinde direkt hintereinander zu besiegen. Nur mit Heiltränken können Sie sich zwischen den Kämpfen am Magierturm wieder auffrischen.

Die heilenden Elixiere erhalten Sie in DracoGame allerdings ab sofort auch für Gold. Die Preise werden nun nicht mehr an Ihrer Spielerstufe gemessen. Ein weiteres Extra ist der PvP-Schutz, den Sie sich kaufen können, um nicht mehr Opfer von Angriffen anderer Spieler zu werden.


In diesem Video stellt sich DracoGame vor.