Pannen in Might & Magic - Duel of Champions auf der Road to Paris 2014

Might & Magic - Duel of Champions Road to Paris 2014 groß. Quelle-Ubisoft
13. Mai 2014

Bei einem Turnier in Might & Magic – Duel of Champions ist es am vergangenen Wochenende zu unvorhergesehenen Problemen gekommen. Das Team bittet die Spieler des Karten-Abenteuerspiels um Entschuldigung und möchte nun wissen, wer von den Schwierigkeiten rund um die Road to Paris 2014 betroffen war. Es soll in jedem Fall eine Entschädigung geben.

Das vergangene Bronze-Turnier auf der Road2Paris 2014 war, so die Community Manager von Might & Magic – Duel Of Champions, offenbar voller Probleme. Die Ursachen sind noch nicht klar, warum es zu den Pannen kam. Jedenfalls schieden, wie es scheint, eine Menge Spieler ohne ihr eigenes Zutun aus dem Turnier aus.

Might & Magic - Duel of Champions Road to Paris 2014 groß. Quelle-Ubisoft

Auf der Road to Paris 2014 gerieten mehrere Spieler ins Stolpern.

Nun übt sich das Team in Demut und bittet die Nutzer um Entschuldigung. Um der Sache auf den Grund zu gehen, sind die betroffenen Spieler angehalten, eine PN an den Community Manager Grorshem zu schicken und darin Angaben zu machen, was und wann an Pannen beim Turnier am vergangenen Wochenende passiert ist. Bislang sind mehr als 40 User bekannt, die Schwierigkeiten bei der Teilnahme hatten.

Um die Leidtragenden der Probleme bei der Road to Paris 2014 zu entschädigen, arbeitet das Team hinter Might & Magic – Duel of Champions bereits an einer gangbaren Lösung. Wie diese Wiedergutmachung aussehen wird, ist indes noch nicht bekannt.