Per Bonuscode: Fassgeist spukt in Ghosty Manor

Ghosty Manor Fassgeist groß Quelle Upjers
9. Februar 2015

Das Starterpaket ist derzeit in Ghosty Manor erhältlich. Wer jetzt in dem Browsergame durchstarten will, erhält drei Goldrunen und den Fassgeist, über den nun Neues bekannt geworden sind. Ob das Gespenst wohl eher niedlich oder schrecklich ist?

Der Fassgeist ist aus einem leeren Weinfass gemacht. Er hat die Eigenschaft, sich derart über andere Geister aufzuregen, dass ihm der Korkverschluss hochgeht. Das macht ihn eigentlich eher sympathisch als furchterregend!

Er ist ein gewöhnlicher Geist, der ein Weinlager benötigt, um darin zu hausen. Sein Element ist Wasser und er zählt zu den eher großen Geistern in Ghosty Manor. Er kann sich gut im Kampf gegen Feuergeister wehren, aber gegen Kampfgeister ist er nicht so effektiv.

Derzeit ist der Fassgeist in dem Starterpaket enthalten, das Sie mit dem Upjers Code "YOUR FREE CODE" freischalten. Hier erfahren Sie mehr zu dem Bonuspaket.


Der Fassgeist schuldet sein Aussehen seinem Vorbesitzer, der ihn schlug!

Kurz noch zu der Geschichte des Fassgeistes: Er lebte jahrelang in einem Weinfass im Keller, bis ein Besitzer ihn doch tatsächlich mit Bier befüllen wollte. Das brachte das Fass zum Überlaufen – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Geist rollte sich in dem Fass davon und das ganze Bier lief aus.

Der Besitzer zerschlug das Fass mit dem Beil, was dem Geist sein gespaltenes Aussehen schuldet. Das Weinlager des Barons von Ghosty Manor ist nun sein neues Zuhause – Ende gut, alles gut!