Pirate Storm: Invasion der Eiswölfe 2013 lockt mit „Blizzard“-Schlachtschiff

Pirate Storm Invasion der Eiswölfe 2013 groß. Quelle-Bigpoint
16. Dezember 2013

Der Winter wird wieder heiß in Pirate Storm: Die Invasion der Wölfe, das Winter-Event des maritimen Browsergames, hat begonnen und bietet Ihnen eine Menge Quests und Event-Maps. Außerdem unternehmen Sie Gildeninsel-Invasionen mit Ihren Gefährten und ein spezielles Event-Schiff für den Kampf gegen die frostigen Feinde wartet auf Sie.

Zehn Event-Quests werden Ihnen bei der Invasion der Eiswölfe 2013 gestellt, für deren Erfüllung Sie jeweils eine Event-Map freischalten. Außerdem erhalten Sie dafür je zehn Prozent Rabatt auf das Event-Schiff, die „Blizzard“. Eine Event-Map kann nur ein einziges Mal gespielt werden, allerdings gibt es noch sechs weitere Bonus-Maps während des Winter-Events. Für einige davon wird die spezielle Eisbrecher-Munition benötigt.

Pirate Storm Invasion der Eiswölfe 2013 groß. Quelle-Bigpoint

Wehren Sie auch 2013 die Invasion der Eiswölfe in Pirate Storm ab.

Auf der zehnten Event-Map bei der Invasion der Eiswölfe treffen Sie auf die beiden Eiswolf-Generäle, die dort ihr Unwesen treiben. Wenn Sie dann noch nicht genug haben, nehmen Sie und Ihre Kumpanen an einer Gilden-Invasion auf eine von drei Gildeninseln in Pirate Storm teil. Dort herrschen zahnlose Eiswölfe, bissige Eiswölfe oder tollwütige Eiswölfe. Event-Belohnungen sind Ihnen im Erfolgsfall gewiss.

So streichen Sie Schiffe, Zubehör und weitere nützliche Dinge während des Winter-Events in Pirate Storm ein. Das Prunkstück ist sicherlich das Schlachtschiff „Blizzard“, aber auch das Schiff „Faust von Eisgard“ wird zu haben sein. Bis zum 10. Januar um 12 Uhr mittags erleben Sie die Invasion der Eiswölfe 2013.

Möchten Sie mehr über die diesjährigen Weihnachtsevents in Browsergames erfahren?