Piraten setzen Kurs - Ende August entern Freibeuter die Flughäfen

Skyrama -groß- Quelle-Facebook.com/Skyrama
23. August 2012

Es bahnt sich eine neue Sonderaktion in Skyrama an und dabei handelt es sich offenbar um eine Kooperation mit einem weiteren beliebten Spiel von Bigpoint: Pirate Storm. Wenn Sie sich nun fragen, wie Bigpoint zwei so unterschiedliche Spiele in einem Skyrama-Event miteinander verbinden möchte, dann erfahren Sie hier die einfache Antwort: An den Flughäfen des Browsergames kreuzen demnächst Piraten auf.

Zwar ist bisher nicht bekannt, ob dafür auch Düsenjets über den Ozeanen von Pirate Storm kreuzen werden, doch dürften die Augenklappen tragenden Freibeuter erst einmal für genug Aufregung in Skyrama sorgen. Leider hat Bigpoint auch versäumt nähere Infos über die Absichten der Skyrama Piraten zu veröffentlichen. Sie dürfen aber hoffen, dass sie guter Natur sind und die Seefahrer nicht direkt alle schönen Flugzeuge in Skyrama kapern und diese gen Piratenbucht entführen.

Skyrama -groß- Quelle-Facebook.com/Skyrama

Gegen diesen Alptraum spricht auch die Aussage des Skyrama-Teams, laut der die Piraten sogar neue Dinge für die Flughafen-Manager mitbringen werden. Hierzu zählen offenbar Flaggen, tropische Dekorationen und auch große neue Flugzeuge.

Nun stellt sich die Frage, mit was für Flugzeugen die Piraten wohl anreisen könnten und was die neuen Luftschiffe in Skyrama kosten werden, doch erfahren Sie dies wohl spätestens, wenn die Piraten vor Ihrem Flughafen-Terminal stehen. Das Skyrama Piraten-Event startet am 30. August und endet am 09. September. Sollten Sie Skyrama noch nie gespielt haben oder sich einen neuen Account einrichten wollen, können Sie dies nun schnell und vollkommen gratis erledigen: Hier geht's zur Skyrama-Anmeldung