Probier's mal mit Gemütlichkeit in Die Stämme

Die Stämme Casual groß. Quelle-InnoGames
24. Oktober 2012

Die Stämme bekommt in Kürze wieder ein Update verpasst. In Version 8.8 enthalten sind erhebliche Verbesserungen für Gelegenheitsspieler, auf der Willkommensseite und bei den mobilen Features des Browsergames.

Bekanntlich geht es in Die Stämme immer recht kriegerisch zu. In der rauen mittelalterlichen Welt sind Feldzüge an der Tagesordnung. Um das Spiel für weniger aggressive Spieler attraktiver zu machen, bauen die Entwickler die sogenannten „Casual-Welten“ ein. Dort lässt es sich entspannter spielen, verspricht das Team des Browsergames.

Die Stämme Casual groß. Quelle-InnoGames

Unser Dorf soll ruhiger werden - auch in Die Stämme.

Sobald Sie in einer normalen Welt von Die Stämme am Boden liegen und Ihr letztes Dorf verlieren, erhalten Sie Zugang zu einer Casual-Welt. Hier werden Sie Ihr letztes Dorf wieder aufbauen können. Die Angriffseinstellungen dieser Welten sind beschränkt, sodass ein entspannteres Spielen dort möglich ist. Die erste Casual-Welt soll in Kürze verfügbar sein.

Die Willkommensseite von Die Stämme bekommt ebenfalls einen neuen Anstrich. So sehen Sie dort künftig eine Art Tageszeitung mit raschem Überblick zu allen jüngsten Geschehnissen. Zum Beispiel werden auf der Willkommensseite ein Graph über Ihren eigenen Fortschritt und die neuesten Nachrichten angezeigt. Das Feature soll ebenso in den nächsten Wochen online gehen.

Für Die Stämme-Fans, die gern von unterwegs aus spielen, gibt es verschiedene kleine Veränderungen. Die Reihenfolge der Bauschleife, die Reaktionszeit von Buttons, Ladezeiten und Layouts sollen verbessert werden. Am 30. Oktober zwischen 10 und 14 Uhr wird die Version 8.8 aufgespielt. Ob darin bereits alle angekündigten Veränderungen enthalten sind, bleibt indes unklar.