Rail Nation: Dampfkessel startet in neue Runde - Gold für Veteranen

Rail Nation Dampfkessel Neustart groß. Quelle-Travian Games
30. Juli 2013

Der Dampfkessel, die „Mutter aller Server“ von Rail Nation, startet heute neu. Die vergangene Runde ist entschieden – nun beginnt eine neue Partie in dem Browsergame. Spieler, die im letzten Endgame aktiv waren, starten dabei mit besseren Voraussetzungen in Form von Gold, wenn es wieder losgeht.

Gratulation an die Spieler und Allianzen, die das Endgame in der vergangenen Runde für sich entscheiden konnten! Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel, denn heute wird der Dampfkessel erneut gestartet. Wann genau auf der Spielwelt die neue Runde anläuft, ist allerdings noch nicht bekannt. Gestern Abend befanden sich noch über 100 Spieler auf der Welt, die heute neugestartet werden soll. Zwischendurch ging der Rail Nation-Server in den Wartungsmodus, damit in der neuen Partie alles nach Plan verläuft.

Rail Nation Dampfkessel Neustart groß. Quelle-Travian Games

Wer schon länger in Rail Nation unterwegs ist, bekommt beim Neustart des Dampfkessels Gold.

Bereits seit der Beta-Version von Rail Nation lief der Dampfkessel als erster Server. Dementsprechend sind es die altgedienten Veteranen, die dort aktiv waren. Da in der Beta natürlich nicht immer alles ganz so rund lief, gibt es eine besondere Gold-Belohnung für die alten Hasen: 500 Gold bekommen Sie, wenn Sie schon in der vergangene Runde im Endgame auf dem Dampfkessel aktiv waren.

Die Macher von Rail Nation versprechen, dass es auf den künftigen Welten bald deutliche Performance-Verbesserungen geben soll. Auf dem Testserver laufen diese bereits. Die nächsten Endgames auf dem COM- und dem FR-Server, zumindest das Endgame auf dem Kohlekasten, werden in den Genuss der Performance-Verbesserungen kommen.