Rail Nation kündigt einen weltweiten Wettbewerb an

Rail Nation Sehenswürdigkeiten groß Quelle Travian
15. April 2016

In Rail Nation können Sie sich mit dem Release des neuen Szenarios "Steam over Europe" auf einen Wettkampf der Länder freuen: Die Macher des Browsergames lassen darin derzeit alle Regionen für eine Woche gegeneinander antreten – und der Gewinn kann mit den Wahrzeichen der Region im Verlauf der Zeit immer größer werden.

Rail Nation Sehenswürdigkeiten groß Quelle Travian

Die Wahrzeichen sind der Star des Europa-Szenarios von Rail Nation.

Sie habe noch bis zum Mittwoch, dem 20. April, um 14:00 Uhr Zeit, Ihre Region mit voranzubringen. Diejenige Region, die dann in der Wertung den ersten Platz belegt, gewinnt den großen Wettbewerb. Alle Spieler der Gewinnerregion erhalten dann eine Anzahl von Freilosen, die sich nach den addierten Levels der dortigen fünf Wahrzeichen richtet. So können Sie schnell einmal mehr als ein Dutzend Freilose gewinnen – wenn die Spieler Ihrer Region an einem Strang ziehen und sich gegen den Rest der Spielwelt durchsetzen können.

In Rail Nation können Sie ein eigenes Eisenbahnimperium großziehen – jetzt auch im neuen Europa-Szenario. Hier können Sie sich kostenlos dafür registrieren. Mögen Sie Logistik, schnuppern aber lieber salzige Meeresluft, sollten Sie es einmal mit Harbor World versuchen. Ziehen Sie kernige Typen und den harten Asphalt vor, sei Ihnen ein Blick auf Truck Nation geraten, wo Sie ein Fuhrunternehmen mit verschiedenen Truckern aufbauen können.