Rail Nation vergoldet schon bald Ihr Prestige

Rail Nation E-Lok-Update groß Quelle Travian
11. November 2014

Am Mittwoch, den 12. November, fährt in Rail Nation ein frisches Update ein: Zum einen werden in dem Browsergame viele Loks einen neuen Look erhalten. Zum anderen haben Sie in Zukunft die Möglichkeit, über einen Server-Neustart die Premium-Währung Gold zu verdienen.

Wie bereits in der Vergangenheit angekündigt, erhalten alle Loks von Rail Nation nach und nach eine grafische Rundumerneuerung. In diesem Update sind die Züge der sechsten Epoche dran und werden mit mehr Details und aufwendigeren Texturen versehen. Viele moderne Elektroloks werden mit dem Update in neuem Glanz erstrahlen und automatisch im Spiel ersetzt:

Rail Nation E-Lok-Update groß Quelle Travian

Loks in Rail Nation erhalten künftig deutlich mehr Details.

Da das Endgame-Balancing von Rail Nation einsteigerfreundlicher wird, können in Zukunft mehr Spieler in den finalen Tagen eines Servers mitspielen. Dies können Sie dann auch direkt nutzen, da am Rundenende Ihr Prestige in Gold für die nächste Runde umgewandelt wird: Wird der Server neu gestartet, erhalten Sie für je 1000 Prestigepunkte ein Gold, das Sie nach dem Neustart direkt für Premium-Inhalte nutzen können.

Das neue Update soll den Spielern von Rail Nation die Wartezeit auf das Update zum neuen Real Time System (RTS) verkürzen. Neben den besagten grafischen Verbesserungen bietet auch das Gameplay demnächst mehr: Mehrere Loks können gleichzeitig mit Updates versehen werden und auch Fahrpläne werden dynamischer und auf verschiedene Zugtypen übertragbar. Pfeifen Sie zur Abfahrt, indem Sie sich hier kostenlos für das Spiel registrieren und direkt im Browser losdampfen.