Rangliste und Spielerprofil – Lagoonia mit Update

Lagoonia Update groß. Quelle-InnoGames
17. Dezember 2013

Eine neue Version wird am heutigen 1. August auf die Insulaner von Lagoonia zukommen. Das Update enthält zwei neue Features und natürlich eine ganze Menge Bugfixes für das Südsee-Browsergame. Künftig können Sie sich in einer Rangliste mit Ihren Mitspielern vergleichen und ein individuelles Spielerprofil anlegen.

Die Rangliste von Lagoonia eignet sich gut dafür, zu sehen, wie Sie im Vergleich mit Ihren Freunden abschneiden. Es geht dabei allerdings nicht allein um die Bevölkerungsgröße oder Erfahrungspunkte, die Rangfolge lässt sich nach acht verschiedenen Kriterien sortieren. Dazu zählen auch Gebäude, Materialien, Interaktionen, Nachbarschaftshilfe und Alter.


Außerdem ist es möglich, die Rangliste nach Wochenranking, Monatsranking oder einer All-Time-Reihenfolge zu sortieren. So sehen Sie immer, wo Sie im aktuellen oder ewigen Vergleich mit Ihren Mitspielern liegen. Die Allzeit-Rangliste wird allerdings erst mit dem Update starten und nicht bis zu den Anfängen des Browsergames zurückreichen.

Das aktuelle Update in Lagoonia eröffnet nun außerdem die Option, mehr über sich selbst im Spielerprofil preiszugeben. Unter den „Einstellungen“ direkt beim Logout-Button finden Sie die Möglichkeit zur Profilbearbeitung. Dort können Sie eine Beschreibung über sich selbst verfassen und sich ein Bild als Avatar aussuchen. All dies wird dann für Ihre Nachbarn sichtbar.

Die Bugfixes der neuen Lagoonia-Version betreffen die Anzeige des Fortschritts alter Quests, falsche Inaktivität-E-Mails, Login-Probleme und die Map-Anzeige. Auch Fehler bei der Quest „Fischsuppe“, bei Freundschaftsbesuchen, bei der Energieanzeige und bei der „Passwort vergessen“-Funktion sollten nun der Vergangenheit angehören.

Möchten Sie Lagoonia ausprobieren? Kein Problem! Zur kostenlosen Anmeldung...