Gastspiel: Renzos Jahrmarkt besucht bald Farmerama

Renzo
16. Januar 2012

Renzos Jahrmarkt stand schon im November 2011 für ausgelassene Stimmung, witzige Spiele und satte Gewinne, als erstmalig bei den Farmerama-Bauern vorbeizog. Demnächst wird er wieder auf den Höfen der Bauern erwartet und hat einige Neuerungen im Gepäck!

Wann genau Renzo mit seinem Jahrmarkt die Farmer wieder besuchen wird, steht noch nicht fest. Einige Veränderungen wurden aber schon bekannt. Das Maulwurfspiel "Maulwurf-Match" dauert nur noch 30 statt wie beim letzten Besuch 60 Sekunden und die Gewinnstufen wurden angepasst. So ist das Spiel jetzt nicht nur einfacher, sondern soll den Farmern wohl einfach mehr Spaß bringen.

Quelle: bigpoint

Dazu kommt noch der gesunkene Preis: Es ist nur noch ein Ticket für das Spiel fällig, statt wie beim letzten Mal zwei Tickets. Bei Maulwurf-Match müssen Sie aus den Löchern auftauchende Maulwürfe treffen. Für jeden Treffer gibt es Punkte, erwischen Sie versehentlich den Grashopper, werden Punkte abgezogen.

Außerdem gibt es Änderungen bei den Gewinnen. So können einmal gewonnene Preise nicht noch einmal gewonnen werden. Wer also schon ein Drachenei bekommen hat, erhält kein zweites mehr. Dafür werden aber neue und spannende Gewinne erwartet, über die leider noch nichts Genaues bekannt ist.

Tickets für den Farmerama-Jahrmarkt gibt es wie beim letzten Mal zur Eröffnung gegen Tulpgulden beim Farmausstatter. Dann steht dem fröhlichen Jahrmarktsrummel bei Farmerama nichts mehr im Weg!