Rising Cities feiert Holzfäller-Meisterschaft

Rising Cities Holzfäller-Meisterschaften groß. Quelle-Bigpoint
18. August 2014

Das Klopfen der Äxte hallt durch die Straßen von Rising Cities: Es ist wieder einmal Zeit für die Holzfäller-Meisterschaft. Die kernigsten Waldarbeiter sind noch bis Mittwoch, den 20. August, um 22:00 Uhr in Ihrer Stadt zu Gast und sägen und hacken in dem Browsergame um die Wette.

Bei dem Event Holzfäller-Meisterschaft dreht sich in Rising Cities alles um das Zerkleinern von Holz mit purer Muskelkraft. Daher müssen Sie für das Event Baumstämme und Powerriegel produzieren, um die Holzfäller mit Kraft und Arbeitsmaterial zu versorgen. Als Arbeitsgerät droppen Äxte aus allen Wohngebäuden.

Rising Cities Holzfäller-Meisterschaften groß. Quelle-Bigpoint

Die Holzfäller-Meisterschaften in Rising Cities bringen rustikale Stimmung in Ihre Stadt.

Die Holzfäller-Meisterschaft ist wie viele Events in Rising Cities in Level-Stufen unterteilt: Spieler zwischen Level 8 und Level 14 haben es dabei etwas leichter als Spieler ab Level 15. Während Spieler auf einem höheren Level auch größere Gewinne erwarten, bleibt der Hauptgewinn bei diesem Event für alle Spieler derselbe: eine Baugenehmigung für die Blockhütte, ein spezielles Wohnhaus im rustikalen Stil.

Wie auch bei anderen Events in Rising Cities müssen Sie bei der Holzfäller-Meisterschaft fünf Aufgaben bewältigen, um den Hauptgewinn abzuräumen. Der große Wettbewerb wird natürlich auf dem Festplatz in Ihrer Stadt ausgetragen und ermöglicht Ihnen erneut, einer Nachbarschaft Ihrer Gemeinde ein besonderes neues Gebäude zu erspielen. Ziehen Sie also Arbeitsjeans, Holzfällerhemd und Schutzhandschuhe an und hacken Sie los!