Rising Cities: Gebäude-Nachschub, Spezialangebote und Doppel-Event

Rising Cities neue Wohngebäude groß. Quelle-Bigpoint
27. Januar 2014

Virtuelle Bürgermeister aufgepasst: Seit Kurzem gibt es drei neue Wohngebäude für Rising Cities. Seit dem jüngsten Update sind außerdem dynamische Spezialangebote im Spiel und mit Kinderfest und Bikertreffen laufen überdies noch zwei kleine Events in dem Städtebau-Browsergame.

Satte drei neue Wohngebäude haben es mit dem letzten Update in Rising Cities geschafft. So errichten Sie ab Level 12 das Backsteinhaus, das die Besonderheit aufweist, dass dort nur Studenten einziehen. Nach dem Backsteinhaus kommt ab Level 25 die zeitgenössische Wohninsel für die Küste. Als drittes Wohngebäude steht das Recyclinghaus ab Level 36 bereit.

Rising Cities neue Wohngebäude groß. Quelle-Bigpoint

Die neuen Wohngebäude Backsteinhaus, zeitgenössische Wohninsel und Recyclinghaus

Neu sind auch die sogenannten Spezialangebote in Rising Cities: Von Spieler zu Spieler unterschiedlich erhalten Sie dynamische Spezialangebote, die von Ihrem Anmeldedatum, Level, der Anmeldezeit und einigen weiteren Faktoren abhängen. Es kann also sein, dass Sie ganz andere Spezialangebotw erhalten als Ihre Mitspieler. Alle drei Tage erscheint das Spezialangebot-Fenster mit der entsprechenden aktiven Offerte. Sobald Sie zugeschlagen haben, wird es nicht mehr angezeigt.

Noch bis Mittwoch, den 29. Januar, haben Sie die Chance, beim Kinderfest oder beim Bikertreffen von Rising Cities mitzumachen. Beide Events können aktiviert und fünf Tage lang gespielt werden. Während die Neulinge im Spiel bis einschließlich Level 19 beim Kinderfest mitmachen, ist das Bikertreffen das Event für Profis: Hier ist Level 20 die Mindestvoraussetzung. Wie üblich sind beide Events in verschiedene Levelbereiche unterteilt, damit jeder Spieler entsprechend seiner Kapazitäten daran teilnehmen kann.