Rising Cities: Holzfäller-Meisterschaften an diesem Wochenende

Rising Cities Holzfäller-Meisterschaften groß. Quelle-Bigpoint
27. April 2013

Derzeit gibt es wieder ordentliche Herausforderungen für die Browsergame-Bürgermeister: Auf dem Festplatz von Rising Cities warten die Holzfäller-Meisteschaften auf Ihren tatkräftigen Einsatz. Wer bei dem mehrtägigen Event richtig anpackt und die fünf Aufgaben erfüllt, kann eine Menge wertvoller Belohnungen einstreichen.

Sie starten die Holzfäller-Meisterschaften in Rising Cities, indem Sie sich auf den Festplatz begeben und das Event aktivieren. 72 Stunden haben Sie dann Zeit für die verschiedenen Jobs. Die Holzfäller-Meisterschaften gibt es in zwei Schwierigkeitsstufen – einmal für Spieler auf Level 8 bis 14, einmal für erfahrene Stadtväter ab Level 15.

Rising Cities Holzfäller-Meisterschaften groß. Quelle-Bigpoint

Für die Holzfäller-Meisterschaften in Rising Cities braucht es echte Kerle.

In den fünf aufeinander aufbauenden Aufgaben liefern Sie Holz, Balken und einiges mehr ab. Unter anderem werden auch Äxte gefordert – diese tauchen als Drop-Items in Ihrer Stadt auf. Als Belohnung streichen Sie neben Erfahrungspunkten und CityCredits auch MetroMoney, X-Presso oder verschiedene Baugenehmigungen ein. Sind Sie fleißig, gibt es eine exklusive Blockhütte als neues Wohngebäude mit drei Ausbaustufen in Rising Cities.

Die Holzfäller-Meisterschaften können Sie noch bis zum Sonntag, den 28. April, um 22 Uhr aktivieren. Selbst, wenn Sie erst auf den letzten Drücker mit dem Event beginnen – 72 Stunden Zeit haben Sie immer, um die fünf Aufgaben in Rising Cities zu erfüllen.

Gleich loslegen in Rising Cities? Zur kostenlosen Anmeldung geht's hier.