Rising Cities: Mit Kinderfest und Biker-Treffen geht es ins neue Jahr

Rising Cities Kinderfest Biker-Treffen groß. Quelle-Bigpoint
2. Januar 2014

Gleich zwei Events versüßen in Rising Cities den Start ins neue Jahr 2014: Einerseits feiern Sie das Kinderfest, andererseits findet in den Browsergame-Metropolen ein Biker-Treffen statt. Beide Aktionen können Sie bis Sonntag, den 5. Januar starten und haben anschließend 72 Stunden lang Zeit, die zahlreichen Aufgaben zu erfüllen.

Sobald Sie Level 8 in Rising Cities erreicht haben, kann der Spaß beim Kinderfest beginnen, für erfahrenere Bürgermeister ab Level 20 bietet das Biker-Treffen neue Herausforderungen. Das Kinderfest ist wiederum in die Levelbereiche 8 bis 14 sowie 15 bis 19 unterteilt. In jedem Fall erhalten Sie jeweils fünf Aufgaben, für deren Erfüllung Sie allerlei Dinge abliefern müssen.

Rising Cities Kinderfest Biker-Treffen groß. Quelle-Bigpoint

Mit neuen Events geht das Jahr 2014 gut los in Rising Cities.

Bauholz, Heu, Tomaten, Äpfel, Spielzeug, Luftballons, Fußbälle und Zeichnungen reichen Sie beim Rising Cities-Kinderfest ein und erhalten dafür Erfahrungspunkte, CityCredits, X-Presso, Generalschlüssel, große Hydranten und sogar Baugenehmigungen für das kleine Designerhaus, das moderne Reihenhaus oder den Abenteuerspielplatz.

Beim Biker-Treffen, das es für die Levelbereiche 20 bis 24 sowie für 25 bis 50 gibt, werden Ziegelsteine, Baumstämme, Kartoffeln, dunkles Bier, Beschwerdebriefe, Tofu-Würstchen und Helme abgeliefert. Auch in diesem Rising Cities-Event winken Belohnungen in Form von Erfahrungspunkten, Produktionspunkten, X-Presso und mehr. Baugenehmigungen für Palmen, Sendemasten, das neue Wohngebäude „Bikerabsteige“, Denkmäler oder das Beet mit roten Tulpen warten außerdem beim Biker-Treffen auf Sie.