Schalttag: Ran an die Boss-NPCs im DarkOrbit

DarkOrbit-Boss-Streuner-groß. Quelle-Bigpoint
28. August 2013

Seit über fünf Jahren gibt es bereits das Browsergame DarkOrbit. Daher erleben alteingesessene Weltraumpiloten heute schon zum zweiten Mal den 29. Februar als Schalttag. Vor vier Jahren gab es eine Premiere: Damals trafen erstmals die Spieler im DarkOrbit auf die Boss-NPCs. Seitdem können Sie sich mit diesem viermal stärkeren NPC-Typ messen und erhalten dabei auch die vierfache Menge von Uridium und Erfahrungspunkten. Außerdem sind die Abschusspunkte bei diesen Gegnern erhöht.

DarkOrbit-Boss-Streuner-groß. Quelle-Bigpoint

Der Abschuss der Boss-NPCs lohnt sich am heutigen Schalttag besonders.

Um an die Einführung der Boss-NPCs zu erinnern, erhalten Sie am heutigen 29. Februar sogar noch einmal die doppelte Menge an Belohnungen, wenn Sie einen solchen Boss erledigen. Mit etwas Glück erwerben tapfere DarkOrbit-Piloten sogar die vierfache Menge an Belohnungen. Jeder vierte Boss-NPC ist derart ausgestattet. Das Event gilt allerdings nur am heutigen Schalttag!

Eine kleine Überarbeitung hat auch beim Killscreen stattgefunden: Hier haben die DarkOrbit-Entwickler zwei neue Reparatur-Optionen eingebaut. Nach dem Update ist es Ihnen nun möglich, nach einem Abschuss Ihres Raumfahrzeuges entweder wieder an demselben Ort zu erscheinen, wo Ihr Schiff den Geist aufgegeben hat. Oder aber Sie steigen bei dem Jumpgate wieder in den DarkOrbit ein, welches dem Ort Ihres Abschusses am nächsten liegt. Dieses Update ist ab sofort und unbegrenzt lange gültig.