Schaurige Halloween-Patienten zum Grusel-Event in Kapi Hospital gesichtet

Kapi Hospital Halloween-Patienten groß. Quelle-Upjers
29. Oktober 2012

Auch im virtuellen Krankenhaus von Kapi Hospital spukt es ordentlich zu Halloween. Zwar ist der gruselige Feiertag erst am Mittwoch, doch startet das Event auch in Upjers kauziger Simulation einer nicht ganz ernst gemeinten Heileinrichtung schon einige Tage früher.

Passend hierzu haben die Entwickler des Browsergames nun auch bekannt gegeben, auf was für Schaudergestalten sich die Spieler einstellen müssen. Bis einschließlich zum 4. November werden die Patienten in Kapi Hospital mit gruseligen Masken ins Krankenhaus trotten und sich so als Kürbiskopf, Mumie oder Gorilla präsentieren.

Kapi Hospital Halloween-Patienten groß. Quelle-Upjers

So könnte ein Halloween-Patient bei Kapi Hospital aussehen.

Frau Rosenwasser hält während der Zeit um Halloween einige besondere Geschenke für Sie bereit. Wer Gespenster, Zombies, Gruselspinnen, Kürbisköpfe oder andere Dinge erstehen möchte, sollte ihr in jedem Fall einen Besuch abstatten.

Wer während der schaurigen Tage rund um Halloween dem Professor Flauschling begegnet, erschrickt hoffentlich nicht allzu sehr. Auch er ist nämlich dem Grusel-Trubel in Kapi Hospital verfallen und streift als Blutsauger unter dem Decknamen Dr. Flauschula durch die Gänge des Krankenhauses.

Wenn Sie das Browsergame noch nicht kennen, schauen Sie es sich doch einfach mal an. Hier können Sie sich schnell und kostenlos bei Kapi Hospital registrieren.