Shadow Kings erhält neue Features im letzten Update

Shadow Kings Letztes Update groß Quelle: Goodgame Studios
23. Februar 2015

Heute haben die Macher von Shadow Kings der Community das letzte Update mit Features für das Browsergame angekündigt. Zuletzt war bekannt geworden, dass das Spiel aufgrund mäßiger Nachfrage künftig nicht mehr aktualisiert werde. Umso mehr stellt sich also die Frage, welche Neuerungen das letzte Update für aktive Spieler bringt.

Die wichtigste Änderung dürfte die automatische Angriffplanung sein. Sie spionieren den Gegner aus und dann wird Ihnen automatisch ein Angriffsplan mit Truppen und Werkzeugen vorgeschlagen, Erfolgsvorhersage inklusive. Der Einsatz dieser völlig neue Option wird für virtuelle Feldherren freiwillig sein – wer es nicht benutzen möchte, muss es nicht. Auch wenn Sie den Angriff ganz ohne Hilfe planen, werden Sie eine ungefähre Erfolgsvorhersage sehen.

Darüber hinaus warten weitere Neuerungen auf Sie, die magischer Natur sind: Eine fortgeschrittene Kristallkugel-Technologie sowie die Wahrsagerin werden bald fester Bestandteil der bunten Fantasy-Welt.

Shadow Kings Letzets Update groß Quelle: Goodgame Studios

Spannende Neuerungen warten in dem letzten Update von Shadow Kings!

Zusätzlich wird ein spezielles Event namens "Prophezeiung" geben, die sich rund um die mysteriöse Wahrsagerin dreht. Sie erhalten von ihr Aufgaben, die Sie erfüllen müssen und am Ende wartet natürlich eine Belohnung. Sie befinden sich dabei im Wettstreit mit weiteren Spielern. Eine Rangliste zeigt, wie Sie sich im Vergleich schlagen.

Mithilfe der Kristallkugel können Sie in Zukunft beendete Schlachten Revue passieren lassen. Per Klick auf einen Abspielbutton bekommen Sie einen animierten Bericht des Kampfverlaufs zu Gesicht, der alle Geschehnisse vor der Mauer oder dem Palast dokumentiert. Detaillierte Statistiken erläutern dabei, was gut gelaufen ist und an welchen Stellen es mit Truppen und Werkzeugen noch gehapert hat.

Das Browsergame Shadow Kings wird nicht eingestellt, Support und Community sollen weiterhin Unterstützung bekommen. Nur Updates wird es in Zukunft keine mehr geben. Aktive Spieler dürfen sich also über letzte neue Features freuen.