Shadow Kings verschiebt Update wegen Apple-Ärger

Shadow Kings Detaillierte Schlachtberichte groß Quelle Goodgames
14. Dezember 2014

Eigentlich hätte es bereits am Donnerstag, den 11. Dezember, ein frisches Update für Shadow Kings geben sollen. Die Zulassung der iOS-Version durch Apple hat sich allerdings aus bisher ungeklärten Gründen verzögert, sodass die Entwickler auch das Browsergame und die Android-Variante nicht veröffentlicht haben.

Shadow Kings ist Teil der Cross-Plattform-Strategie des Entwicklers Goodgame Studios. Da von allen beteiligten Plattformen, also iOS, Android und natürlich PC, auf dieselben Server und dieselbe Spielwelt zugegriffen wird, kann ein Update nur dann aufgespielt werden, wenn alle Versionen gleichermaßen angepasst werden. Währen die Macher in der Browserversion ebenso freie Hand haben wie im Google Play Store für Android, müssen Apps für iPhone, iPad oder iPod Touch von Apple zugelassen werden, bevor sie im App Store auftauchen.

Shadow Kings Detaillierte Schlachtberichte groß Quelle Goodgames

Detaillierte Schlachtberichte sollen künftig die Planung in Shadow Kings erleichtern.

Laut Goodgame Studios wird es noch mindestens bis Montag dauern, bevor mit einer Antwort von Apple zu rechnen ist. Somit müssen Sie sich in Shadow Kings noch eine Weile gedulden, bis detaillierte Schlachtberichte, Waffenschmied-Event und die Möglichkeit, die Städte anderer Herrscher zu besuchen in das Spiel integriert werden. Mit etwas Glück können Sie diese Features aber schon in der kommenden Woche erstmals genießen – natürlich auf dem Gerät Ihrer Wahl.