Shakes & Fidget: Die neue Version rückt näher

Shakes & Fidget neue Stadt groß Quelle Playa
7. Februar 2015

Bei Shakes & Fidget wird fleißig an den neuen Grafiken und Spielmechaniken gefeilt. In einer neuen Ausgabe ihres Entwicklertagebuches haben die Macher des Browsergames jetzt eine kleine Vorschau auf das neue nächtliche Design der Stadt veröffentlicht. Auch gibt es erste Informationen zum Termin der Veröffentlichung der neuen Spielversion und der kommenden Features.

Das neue Design der Stadt soll deren Funktion als Startbildschirm fördern: Die Funktionen der einzelnen Gebäude sollen dabei einfacher zu erkennen sein, als es bisher der Fall war. Jedes Bauwerk der Stadt bringt Sie zu einer der Funktionen im Spiel wie dem Tierhändler oder der Taverne – Sie müssen nur darauf klicken.

Shakes & Fidget neue Stadt groß Quelle Playa

So schick wird die Stadt in Shakes & Fidget schon bald aussehen.

Die neue Version von Shakes & Fidget scheint gut voran zu kommen: Die Entwickler haben angekündigt, die überarbeiteten Grafiken und Nutzeroberflächen schon im März auf die Server zu bringen.

Ein großes neues Feature von einem ähnlichen Kaliber wie die Einführung der Gilden soll ebenfalls kommen, allerdings etwas später. Zwar wollen die Macher von Shakes & Fidget noch keine Details verraten, haben allerdings angedeutet, dass die Neuheit im Spiel eine ähnliche Perspektive haben wird, wie die neue Stadt-Ansicht. Was sich dahinter verbergen mag, wird die Zukunft zeigen – vielleicht gar eine ausbaubare Heimatbasis für Ihren Charakter?