Shopping-Alarm! Upjers stellt Arcard MallGame vor

Kapi Mall Angekündigt groß; Quelle: Upjers
12. September 2012

Ein neues Browsergame aus dem Hause Upjers (My Free Zoo, Kapi Hospital) wird bald die Bildfläche der Spielewelt betreten. Arcard MallGame heißt das Spiel – wie das englische Wort „Mall“ schon verrät, wird sich die Simulation um den Betrieb eines Einkaufszentrums drehen.

Sie übernehmen in der Wirtschaftssimulation die Leitung einer Shoppingmeile, um diese in ein blühendes Einkaufsparadies zu verwandeln. Ihre Aufgaben liegen darin, die passenden Geschäfte in Ihr Zentrum einziehen zu lassen, die Anlage mit Restaurants und Gastronomie zu ergänzen und das richtige Personal einzustellen.

Kapi Mall Angekündigt groß; Quelle: Upjers

Natürlich ist es auch von großer Wichtigkeit, dass Sie zahlreiche dekorative Elemente in Ihrem Einkaufszentrum platzieren, damit Sie Ihren Kunden ein einzigartiges Shopping- und Wohlfühl-Erlebnis bieten können. Die Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten hängt ganz von Ihren Vorstellungen ab, sollte natürlich aber immer den Wünschen und Bedürfnisse der Besucher entsprechen.

Wenn sich Ihr Einkaufszentrum durch Ihre Tatkraft in einen florierenden Besuchermagneten verwandelt hat, schlägt sich dies sicherlich in satten Gewinnen nieder. Mit prall gefülltem Geldbeutel können Sie das Kaufhaus in Arcard MallGame weiter vergrößern und sich so zum Mall-Mogul aufschwingen.

Im Augenblick befindet sich das Browsergame der Bamberger Spieleschmiede noch in der Entwicklungsphase. Nach ersten Vorab-Screenshots soll bald eine geschlossene Beta-Version für ausgewählte Interessenten zugänglich sein. Um Teil der Closed Beta sein zu können, bewerben Sie sich auf der offiziellen Spielseite jetzt schon für einen Zugang.