Skyrama: Erweiterte Spielfelder und gestapelte Flugzeuge

Skyrama stapelbare Flugzeuge groß. Quelle-Bigpoint
21. März 2014

In Skyrama sind zwei wichtige Neuigkeiten im Anflug. Schon jetzt sind zwei zusätzliche Flughafenerweiterungen in dem Browsergame verfügbar, die die Optionen zur Ausbreitung Ihres Airports verbessern. Außerdem wird es in Kürze möglich werden, Ihre Flugzeuge im Hangar buchstäblich zu stapeln und somit Übersicht zu gewinnen.

Die Spielfelderweiterungen, die Skyrama jetzt allen Fans bietet, sind ab Level 70 beziehungsweise Level 76 zu haben. Die erste davon kostet 1.714.000 Aircoins, für Nummer zwei legen Sie 2.053.000 Aircoins hin. Sollten Sie das jeweilige Level noch nicht erreicht haben, können Sie dennoch Ihren Flughafen ausbauen: Mit dem Einsatz von Aircash, der Premium-Währung von Skyrama, holen Sie sich die Erweiterungen schon vorher. 124 Aircash kostet dann die erste, 145 die zweite Spielfelderweiterung.

Skyrama stapelbare Flugzeuge groß. Quelle-Bigpoint

Flugzeuge lassen sich bald stapeln in Skyrama, was der Übersicht zugute kommt.

Platz sparen lässt sich gewissermaßen auch in naher Zukunft in dem Browsergame, sobald die stapelbaren Flugzeuge in Skyrama eingeführt werden. Wann das so weit ist, ist noch nicht bekannt – doch das System erklären die Macher schon jetzt. So müssen die Flugzeuge das gleiche Tuning-Level aufweisen, schon lassen sie sich im Hangar stapeln. Auf diese Weise erhalten Sie mehr Übersicht beim Flugzeugstart und in der Tuning-Werkstatt. Die virtuellen Flughafenmanager freuen sich jetzt schon auf diese neue Option, wie entsprechende Reaktionen in der Community von Skyrama verraten.

Neue Informationen: Das Update mit den stapelbaren Flugzeugen verzögert sich noch. Erst in der Woche vom 24. bis 28. März ist mit dieser Neuerung zu rechnen, heißt es. Nicht einmal das ist sicher, da das Update noch gründlich auf möglich Fehler hin geprüft werden soll.

Klar zum Abflug? Melden Sie sich kostenlos in Skyrama an!