Skyrama: Japan-Wochen, Bonuscode und fünf neue Haupt-Quests

Skyrama Japan-Wochen groß. Quelle-Bigpoint
20. September 2013

Skyrama feiert die Japan-Wochen und ehrt auf diese Weise das Land im Fernen Osten. Einen neuen Bonuscode haben die Macher des Browsergames ebenfalls spendiert, mit dem Sie ein wahrhaft schmuckes Item erhalten. Fünf zusätzliche Hauptquests sorgen jetzt überdies für neue Aufgaben für die Flughafen-Manager.

Seit kurzem laufen die Japan-Wochen in Skyrama. Bei dem asiatischen Event schmücken Sie nicht nur Ihren Flughafen mit allerlei japanischen Dekorationen, Sie haben außerdem die Möglichkeit, vier schicke Flieger aus dem fernen Land zu erwerben. Ob Bushido, Sumo, Tsunami oder Shinobi – von XS-Flugzeug bis Ramacopter ist alles dabei.

Skyrama Japan-Wochen groß. Quelle-Bigpoint

Fernöstliches Flair ist bei den Japan-Wochen in Skyrama garantiert.

Dazu sammeln Sie Kirschblüten ein, die als Event-Währung bei den Skyrama-Japan-Wochen dienen, um die Flieger und Dekorationen zu erwerben. Ein kleines und ein großes Event-Paket erleichtern Ihnen für ein paar Euro die Suche nach Kirschblüten. Bis zum 6. Oktober um Mitternacht steht alles auf den virtuellen Flughäfen im Zeichen der roten Sonne, dann enden die Japan-Wochen.

Auch abseits dieses Events bietet Skyrama Neuigkeiten: So gibt es den neuen Bonuscode Wedlocked, der bis zum 30. September gültig ist. Mit dem Bonuscode schalten Sie ein Item frei, das Ringduo: Luft und Liebe. Wichtig ist, dass Sie sich nach Eingabe des Bonuscodes einmal über das „X“ ausloggen. Eine Aktualisierung mit der F5-Taste genügt nicht.

Das Ringduo: Luft und Liebe steht im Zusammenhang mit der neuen Questreihe. Unter dem Titel „Trauring aber wahr“ erhalten Sie fünf zusätzliche Spielaufgaben in Skyrama. Da wird es romantisch, denn Sie planen die Hochzeit von Mechaniker Kurt und Lotsin Fiona. Klar, dass schmucke Ringe hierbei nicht fehlen dürfen.