Skyrama: SOS-Tage erfordern echte Helden der Lüfte

Skyrama SOS-Tage groß. Quelle-Bigpoint
27. März 2013

„In der Not frisst der Teufel Flieger“, eröffnen die Skyrama-Macher eine Mitteilung zu einem neuen Event. Während andere Browsergames gerade Ostern feiern, dreht sich in der Flughafen-Simulation alles um Notfälle, Brandbekämpfung und Leben retten. Echte Helden der Lüfte sind gefragt, aber der Spaß wird sicherlich nicht zu kurz kommen.

Skyrama SOS-Tage groß. Quelle-Bigpoint

Spiegel-Ostereier werden bei den SOS-Tagen in Skyrama offenbar nicht gebraten.

Am heutigen Mittwoch, den 27. März, geht es los – um 15 Uhr sind die SOS-Tage in Skyrama gestartet. Mit aufregenden Event-Quests geht es jetzt so richtig heiß her auf, über und vielleicht sogar unter den Flughäfen. Daneben platzieren Sie zwischen Rollfeld und Tower neue Panik-Deko, damit die Spannung steigt. Ob Sie wohl auch lodernde Osterfeuer entzünden dürfen?

Aus den Restbeständen der Rettungsstaffeln werfen die Skyrama-Macher zu den SOS-Tagen exklusive Flieger auf den Markt. Mit Feuer lässt es sich gut feiern, lautet offenbar die Devise. Mehr verrät die Crew hinter dem Browsergame allerdings noch nicht, man warte derzeit noch auf eine Stellungnahme der Feuerwehr. Jedenfalls läuft das Event nicht nur am Osterwochenende – erst am Sonntag, den 14. April, ist gegen Mitternacht wieder Schluss mit den Skyrama-SOS-Tagen.

Legen Sie doch am besten selbst gleich los auf dem virtuellen Flughafen!