Skyrama-Update vom 24. Januar

Skyrama-Logo groß. Quelle: Bigpoint
28. August 2013

Wenn sich die Flughafenmanager heute in ihren Account beim Browsergame Skyrama einloggen, erwartet sie ein ganzes Bündel an Neuerungen und Fehlerbehebungen. Das fängt schon beim Laden des Spiels an: Auf dem Ladebildschirm werden jetzt nach dem Zufallsprinzip wechselnde Meldungen angezeigt.

Gleich eine ganz Reihe kleinerer Fehler sollten nach dem Skyrama-Update jetzt nicht mehr auftauchen: Der technische Fehler bei Ankunft mehrerer Ramacopter wurde beseitigt, genau wie der Fehler beim Einsammeln von Geld in den Shops. Auch die teilweise falsche Ausrichtung der Flugzeuge wurde korrigiert, so dass diese jetzt in die richtige Richtung fliegen.

Skyrama-Logo groß. Quelle: Bigpoint

Viele Kleinigkeiten wurden bei Skyrama überarbeitet.

Dazu kommen einige Verbesserungen: Das Bild im Spielfenster springt jetzt nicht mehr so stark und in der Anzeige der Lagerfenster finden Sie jetzt ein Kreuz zum Schließen des Fensters. Außerdem ist die Darstellung des Buttons für das Roulette jetzt kleiner und weniger dominant. Im Menü-Fenster wurden ebenfalls kleine Anpassungen vorgenommen.

Auch einige neue Funktionen wurden in Skyrama integriert. In der Flugzeugliste werden Ihre eigenen Flugzeuge jetzt sortiert dargestellt. Das erleichtert die Übersicht und Kontrolle über die Maschinen. Es wurden auch die Tages-Quests überarbeitet. Ganz neu ist eine Sicherheitsabfrage bei der Schnellabfertigung, um versehentliche Vorgänge zu verhindern. Die Sicherheitsabfrage kann im Menü aktiviert werden, standardmäßig ist sie zur schnellen Bearbeitung der Vorgänge deaktiviert.