Stachlig und schlau: Neue Tiere für My Free Zoo

My Free Zoo Stachelschwein und Rotfuchs groß; Quelle: Upjers
17. Juli 2012

In den Tiergärten von My Free Zoo ziehen dieser Tage mehrere neue tierische Bewohner ein. Während das Stachelschwein zuvor als Premium-Tier bekannt war, ist es nun frei verfügbar. Der Rotfuchs hingegen kommt ganz neu als Premium-Tier in die Zoos des Browsergames.

Manche Spieler kennen das Stachelschwein bereits, da es bislang für Diamanten erworben werden konnte. Nun erhalten Sie das große Nagetier auf ganz normale Weise. Erwerben Sie das putzige Stachelschwein direkt im Shop von My Free Zoo oder sammeln Sie es über Kartenteile – ganz wie bei allen anderen Tieren in dem Browsergame. Das Stachelschwein, das die längsten Stacheln aller Säugetierarten der Welt hat, fühlt sich in Gras-, Savannen- und Dschungelgehegen wohl.

My Free Zoo Stachelschwein und Rotfuchs groß; Quelle: Upjers

Mit dem Rotfuchs hält ein brandneues Tier in My Free Zoo Einzug. Der elegante, schlaue Wildhund ist allerdings derzeit nur als Premium-Tier verfügbar. Beim Kauf von Diamanten im Wert von 10 Euro oder mehr erhalten Sie den Rotfuchs im Augenblick automatisch dazu.

Er ist in ganz Europa und der Nordhalbkugel zu Hause und daher in mehreren Gehegearten Ihres Zoos gut aufgehoben: Sowohl in Wald- und Felsen- als auch in Eis-Gehegen können Sie den robusten Fuchs in My Free Zoo unterbringen. Gewiss werden sich viele Ihrer Besucher sowohl über das stachelige Nagetier als auch über Reineke Fuchs freuen, beide Arten versprechen einen unterhaltsamen Zoobesuch!