Stadtübersicht von Grepolis wird deutlich aufgewertet

Grepolis Stadtübersicht groß. Quelle-InnoGames
29. April 2014

Kein kleines Fenster mehr für die Stadtübersicht – die Macher von Grepolis sorgen dafür, dass diese Anzeige einen höheren Stellenwert erhält. Mit wichtigen neuen Funktionen wird diese im morgigen Update ausgestattet, sodass die antiken Städte des Browsergames noch prächtiger erscheinen und das Spiel leichter zu handeln wird. Version 2.60 hat noch einige weitere Verbesserungen parat.

Im Laufe des morgigen 30. April erhält Grepolis sein neues Update. Der wesentliche Gegenstand von Version 2.60 wird die Stadtübersicht sein, die künftig mit verbesserten Funktionen den ganzen Bildschirm einnehmen kann. Auf diese Weise wird es auch möglich, die Städte über die Stadtübersicht auszubauen und die laufenden Bauaufträge zu verwalten. Laut Aussage der Entwickler soll sich der Ausbau der Stadt und der gesamte Komfort mit dieser Maßnahme beträchtlich verbessern. Davon abgesehen verspricht das Grepolis-Team eine wesentlich schönere Optik beim Spielen.

Grepolis Stadtübersicht groß. Quelle-InnoGames

In neuer Pracht erstrahlt ab morgen die Stadtübersicht von Grepolis.

Die weiteren Bestandteile von Version 2.60 sind eher technischer Natur: Fehlerbehebungen bei Transportschiffen, bei Berichten, im Allianz-Fenster, beim Chat, bei den Helden sowie bei Angriffen. Übrigens: Nur noch bis morgen Mittag wird es möglich sein, Jasons Oster-Henne in Grepolis zu füttern und Belohnungen dafür zu erhalten. Beeilen Sie sich also, um das Oster-Event erfolgreich abzuschließen.