The West: Browsergame startet Katzenwoche im Wilden Westen

The West Katzenwoche groß. Quelle-InnoGames
8. August 2013

Niedliches Maunzen allerorten – es ist Weltkatzentag! Passend zum Datum hat das Browsergame The West ein Event rund um die eigenwilligen Samtpfoten gestartet. Eine ganze Katzenwoche lang ist für Trubel im Wilden Westen gesorgt. Denn Sie müssen die fünf Katzen von Maria wieder finden. Bis einschließlich den 14. August läuft die The West-Katzenwoche.

Bei dem Event zum Weltkatzentag, das kürzlich gestartet ist, wird Maria Sie um Hilfe bitten. Sie kann ihre fünf Katzen nicht finden, weshalb Ihr Einsatz gefragt ist. Während der Katzenwoche werden Sie bei allerlei Arbeiten den einen oder anderen Katzenkorb finden. Etwas Glück und Geduld brauchen Sie dabei allerdings.

The West Katzenwoche groß. Quelle-InnoGames

Bei der The West-Katzenwoche braucht Maria Ihre Unterstützung.

Fehlt es Ihnen an Beharrlichkeit, so können Sie in The West auch Katzenkörbe im Shop kaufen. Für 25 Nuggets/Bonds, die Premium-Währung des Browsergames, erhalten Sie dort das Quest-Item. So sorgen Sie in jedem Fall dafür, dass Sie bis zum 14. August die Event-Quest erfüllen und Maria ihre Haustiere wiederbekommt.

Außerdem haben die Macher des The West-Browsergames ein kleines Update installiert. Die neue Version trägt die Nummer 2.05.2.0 und enthält einige Bugfixes sowie eine neue Buff-Grafik für die Langzeit-Premium-Vorteile. Das Update wurde in Vorbereitung des Events zum Weltkatzentag auf allen Welten installiert.