The West: Heiße Pistolenduelle zu Ostern

The West Oster-Showdown-Event groß; Quelle Innogames
29. März 2013

Auch im Wilden Westen wird Ostern gefeiert. Doch statt auf Eiersuche zu gehen, liefern sich die Spieler von The West lieber knallharte Duelle mit Banditen. Oster-Showdown-Event nennen die Macher das Ganze dann auch vollmundig. Vier Gesetzeslose machen in der Zeit vom 28. März bis zum 15. April das Cowboy-Browsergame unsicher. Es ist an Ihnen, die Ganoven zum Duell herauszufordern.

The West Oster-Showdown-Event groß; Quelle Innogames

Gegen diese netten Herren müssen Sie während des The West-Osterevents Duelle bestehen.

Einer davon ist kostenlos zum Zweikampf bereit, die anderen erfordern den Einsatz von 25, 150 oder 800 Nuggets, die Premium-Währung von The West. Die Banditen sind zwar recht schwach - sollten Sie es aber dennoch nicht schaffen, einen zu besiegen, nachdem Sie dafür Nuggets aufgewendet haben, sind die nächsten Versuche so lange kostenlos, bis Sie ihn besiegen. Wenn Sie einen Banditen angegriffen haben, müssen Sie sechs Stunden warten, bis Sie ihn erneut herausfordern können.

Die Wartezeit lässt sich in The West beim Osterevent allerdings verkürzen, indem Sie 25 Bonds oder Nuggets einsetzen. Besiegen Sie einen, erhalten Sie eine Belohnung in Form von Gegenständen. Es gibt gewöhnliche, ungewöhnliche, seltene und sehr seltene Gegenstände. Beim teuersten Banditen erbeuten Sie nur sehr seltene Gegenstände, während beim kostenlosen Banditen alle vier Kategorien dabei herauskommen können.

Es gibt insgesamt drei neue Eventsets, die Sie dabei ergattern können. Derjenige Spieler, der am Ende des Events die meisten Siege in einer Reihe davonträgt, bekommt diese geschenkt. Sollten Sie doch einmal verlieren, besteht die Möglichkeit, einen Banditen zu bestechen. So gilt das Duell für Sie trotzdem als gewonnen. Wie bei den Banditen auch finden Sie dabei einige Anspielungen auf Westernhelden aus Film und Fernsehen.