The West: Independence Day im Wilden Westen

The West Independence Day groß. Quelle-InnoGames
4. Juli 2013

Bei welchem Spiel wäre es passender, den amerikanischen Unabhängigkeitstag zu feiern, als in dem Browsergame The West? Zum Independence Day am heutigen 4. Juli stehen die virtuellen Revolverhelden vor der Aufgabe, vier Objekte auf einem Festplatz aufzubauen. Für jede Stufe des Events gibt es Belohnungen.

Für die Feier zum Independence Day richten Sie in The West zunächst das kostenlose Feuerwerk auf dem Festplatz her. Anschließend bereiten Sie die Festtafel für 25 Nuggets, die Premium-Währung des Browsergames, vor. Weiter geht es mit der amerikanischen Flagge für 150 Nuggets und zuletzt der Dekoration für 800 Nuggets. Achtung: Der Ausbau auf dem Festplatz nimmt mehrere Stunden in Anspruch.

The West Independence Day groß. Quelle-InnoGames

Feiern Sie in The West den Independence Day, der am heutigen 4. Juli startet.

Dafür erhalten Sie für jede Stufe beim Independence Day in The West einen Gegenstand geschenkt.. Diese sind entsprechend der vier Stufen in die Kategorien gewöhnlich, ungewöhnlich, selten und sehr selten unterteilt. Zwei neue Gegenstandssets können Sie ebenfalls zusammensetzen, wenn Sie bestimmte Ausbaustufen erreichen. Pro Stufe gibt es unterschiedliche Items für das Unabhängigkeitsset. Das Eis-und-Feuer-Set erlangt nur der Spieler mit den meisten Ausbaustufen der jeweiligen Welt am Ende des Independence-Day-Events.

Der amerikanische Unabhängigkeitstag ist am heutigen 4. Juli, doch der Independence Day in The West läuft noch wesentlich länger. Das Event in dem Wildwest-Browsergame dauert 18 Tage an – vom 4. Juli bis einschließlich den 21. Juli. Also nichts wie auf nach Amerika!