The West: Update 2.04 bringt umfangreiches Feature-Paket

The West Update 2.04 groß; Quelle Innogames
22. Mai 2013

Alle Online-Cowboys, Banditen und sonstige Revolverhelden dürfen schon mal ihre Colts ölen und das Halfter nachjustieren: The West erhält ein umfangreiches Update, das mit massig Features und Verbesserungen daherkommt. Davon profitieren etwa das Arbeitensystem, das Notizbuch, der Questtracker oder der Kleidungsrechner in dem Browsergame. Das Update 2.04 soll am morgigen Donnerstag, den 23. Mai, aufgespielt werden.

The West Update 2.04 groß; Quelle Innogames

Nicht nur für Goldsucher interessant: Das The West-Update 2.04

Zwar haben die Designer das Arbeitensystem vor nicht allzu langer Zeit überarbeitet, aufgrund von Spielerfeedback allerdings erneut angepasst. Drei Arbeitszeiten stehen Ihnen wieder zur Wahl: 15 Sekunden, zehn Minuten oder eine Stunde. Das entsprechende Fenster hat ein Redesign verpasst bekommen. Sie schalten Arbeiten über Arbeitspunkte oder Ihren Charakterlevel in The West frei.

Mit dem neuen Questtracker sollen Sie The West aktuelle Quests künftig besser im Überblick behalten. So sehen Sie auf der Karte, welche Arbeiten noch zum Abschluss nötig sind. Die Quest selbst, ist im Interface eingeblendet. Im Questtracker-Fenster finden Sie das Notizbuch. Hier erstellen Sie eigene Anmerkungen zu den jeweiligen Aufgaben.

Die ganze Liste an neuen Features, Verbesserungen und Bugfixes des neuen The West-Updates 2.04 ist zu lang, um alles aufzuführen. Einige Maßnahmen seien hier stellvertretend erwähnt. Quests wurden etwa überarbeitet und ausgewogener gestaltet, der Loginbonus abgeändert und die Taskbar überarbeitet. Das Crafting geschieht außerdem unmittelbar. Was sich sonst noch in The West verändert hat, sehen Sie am besten im Spiel selbst. Nach einer kostenlosen Anmeldung hier können Sie sofort loslegen.