Top Gamers Club bei Farmerama und Co.

Der Top Gamers Club steht besonders fleißigen Farmern, Zoodirektoren oder Flughafenbetreibern offen - Quelle: bigpoint
7. September 2011

Der Top Gamers Club bei verschiedenen Spielen des Herstellers Bigpoint wirf Fragen bei vielen Spielern auf. Unter anderem ist dieser Club bei den Spielen Farmerama, Skyrama und Zoomumba verfügbar. Jetzt erklärt Bigpoint, was es damit auf sich hat.

Der Top Gamers Club ist ein Service- und Vorzugsclub, in den die aktivsten und fleißigsten Spieler aufgenommen werden. Bigpoint benachrichtigt die Spieler von Farmerama, Skyrama und Zoomumba per Mail, die für die Aufnahme in den Club ausgewählt wurden. Solange die Kriterien erfüllt sind, bleibt der Spieler Mitglied im Top Gamers Club. Urlaubszeiten werden dabei berücksichtigt und führen nicht zum Ausschluss aus dem Club.

Der Top Gamers Club steht besonders fleißigen Farmern, Zoodirektoren oder Flughafenbetreibern offen - Quelle: bigpoint

Der Top Gamers Club steht besonders fleißigen Farmern, Zoodirektoren oder Flughafenbetreibern offen.

Die Mitgliedschaft bietet zahlreiche Vorzüge für die Mitglieder. So gibt es Items nur für Clubmitglieder, wie die beiden exklusiven Rezepte für Stachelbeermarmelade und Schmandkuchen bei Farmerama. Mitglieder erhalten Vorab-Informationen und die Möglichkeit, an speziellen Gewinnspielen teilzunehmen. Auch ein individueller Support ist für die ausgewählten Spieler verfügbar.

Bigpoint plant noch weitere Vorteile für die Clubmitglieder: exklusive Events, ein Clubausweis, ein persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um das jeweilige Spiel und noch mehr Vorteile will der Hersteller demnächst umsetzen.

Die Kriterien für die Aufnahme könnten in nächster Zeit noch erweitert werden, so dass etwa auch die Spieler Einladungen in den Club erhalten, die eine festgelegte Anzahl von Freunden in das Spiel eingeladen haben.