Transatlantische Flüge: Neues Flugziel Amerika

Nach Amerika abzuheben ist jetzt in Skyrama möglich. - Quelle: bigpoint
5. September 2011

Im Flughafenspiel Skyrama stehen tiefgreifende Neuerungen vor der Tür und die Flughafenmanager des beliebten Browsergames beginnen schon mit ihren Planungen: Ab sofort können nicht nur Flugziele innerhalb Europas angesteuert werden. Die Karte von Amerika steht den Spielern zur Verfügung und so können die Passagiere zukünftig auch zu Zielen in Nord- und Südamerika transportiert werden.

Nach Amerika abzuheben ist jetzt in Skyrama möglich. - Quelle: bigpoint

Nach Amerika abzuheben ist jetzt in Skyrama möglich.

Mit dem Update vom 23. August 2011 wurde die neue Karte in das Spiel Skyrama integriert, die es jetzt ermöglicht, die Passagiere über das Meer bis nach Amerika zu transportieren. Längere Flugzeiten kommen dadurch allerdings nicht zustande, gibt der Hersteller Bigpoint bekannt. Leider ist es auch nicht möglich, den eigenen Standort nach Amerika zu verlegen. Der eigene Flughafen bleibt an dem Ort bestehen, für den sich die Spieler anfangs entschieden haben.

Zwei Millionen Spieler zählt das Flughafen-Simulationsspiel Skyrama inzwischen, obwohl die Open Beta erst im Juni gestartet wurde. Ab jetzt planen die erfolgreichen Flughafenmanager die Reisen für ihre Passagiere auch über das Meer und zu Flugzielen, die sich in Amerika befinden. Die Spieler schauen hoffnungsvoll in die Zukunft: Bei dieser rasanten Entwicklung wird es sicher bald weitere spannende Updates, Neuerungen und Erweiterungen geben, die den Spielspaß in dem unterhaltsamen Browsergame mit Grafiken im Comic-Stil noch erhöhen werden. Skyrama ist nach Farmerama das nächste Erfolgsspiel von Bigpoint.