Travian: Kingdoms erlaubt jetzt die Wahl des Standorts

Travian Kingdoms Patch 044 groß Quelle Travian
27. April 2016

In Travian: Kingdoms ist mit dem Update-Patch mit der Versionsnummer 0.44 eine neue Funktion bei der Suche nach einem neuen Königreich in das Browsergame gekommen: Bisher konnten Sie nicht auswählen, in was für einem Reich Sie landen und somit leben müssen. Jetzt haben Statthalter und Könige die Möglichkeit, mit einem Standortwechsel Teil einer mächtigeren Gruppe zu werden.

Der neue Standortwechsel in Travian: Kingdoms erlaubt es Ihnen, sich von einem Reich mit inaktiven Spielern loszusagen, wenn Sie nur ein Dorf besitzen. Wenn Sie ein Statthalter sind, bedeutet das, dass Sie sich ein neues Reich suchen können, wenn der König weniger als halb so viele Einwohner hat, wie Sie. Dann erhalten Sie auf Wunsch zwei unterschiedliche Reiche zur Auswahl, denen Sie sich anschließen können.

Travian Kingdoms Patch 044 groß Quelle Travian

Travian: Kingdoms wird wieder ein Stück besser.

Sind Sie in Travian: Kingdoms König eines eigenen Reichs, können Sie den Wechsel vollziehen, wenn Sie keine aktiven Statthalter haben. Ihnen werden dann zwei Reiche angeboten, deren König durch Inaktivität auffällt – mit ihm tauschen Sie dann die Positionen. Auch hierbei dürfen Sie allerdings nur ein Dorf besitzen.

Auch an anderen Stellen im Spiel wurde Travian: Kingdoms mit dem aktuellen Patch verbessert. Die Gebäude-Schlange und einige Feature der Umgebungskarte wurden verbessert und sollen es Anfängern so erleichtern, den Einstieg zu schaffen. Die Welt von Diplomatie und Kriegsführung kann so weiter wachsen und noch spannender werden.