Travian: Legends plant neue Features

Travian Legends Truppenbewegungen groß Quelle Travian
26. April 2016

In Travian: Legends sollen demnächst neue Features die Spielmöglichkeiten erweitern. Nach erstem Nutzerfeedback haben die Macher des Browsergames nun angekündigt, wie die Pläne für die nächsten Updates aussehen. Der Kessel des Alchemisten etwa wird anders als geplant vorerst nicht seinen Weg ins Spiel finden. Dafür soll es aber neue Features für die Bewegungen von Truppen geben.

Travian Legends Truppenbewegungen groß Quelle Travian

In Travian: Legends können Sie Ihre Truppen künftig flexibler einsetzen.

Der Kessel des Alchemisten hätte aus Sicht der Spielerschaft von Travian: Legends diejenigen Spieler zu stark bevorteilt, die sich mit der Premiumwährung Gold eindecken. Dafür soll die Möglichkeit, Truppen zu verlegen und weiterzuleiten ins Spiel kommen. Dieses Feature war bereits in Travian: Scattered Empire bekannt. Damit können Sie Ihren Soldaten eine neue Heimatbasis zuweisen oder sie sogar innerhalb Ihrer Allianz weiterleiten, um besser mit Ihren Mitspielern zu kooperieren.

Travian: Legends ist Teil des wachsenden Travian-Universums, in dem Sie ein Reich aus Galliern, Römern oder Germanen aufbauen und gemeinsam mit anderen Spielern in einer Allianz versuchen, die Vorherrschaft über die Spielwelt zu erringen. Ziehen Sie es ein wenig friedlicher vor, können Sie sich in Elvenar auf den Ausbau konzentrieren und später mächtige Zauber erlernen. Mit Travian: Kingdoms ist allerdings auch ein offizieller Nachfolger auf dem Markt, den Sie ebenfalls ausprobieren können.