Travian V wird zu Travian Kingdoms

Travian Kingdoms Logo groß Quelle Travian
28. Februar 2015

Der Travian-Nachfolger Travian V erhält einen neuen Namen. Anstatt die aktuelle Version des Browsergames zu ersetzen, soll das neue Spiel seinen bisherigen Vorgänger nur als eigenständiges Produkt ergänzen und fortan Travian Kindgoms heißen. Damit kündigten die Entwickler auch an, das bereits erfolgreich laufende Travian 4.4 weiter zu entwickeln und mit neuen Features zu versorgen.

Die Entscheidung zur Umbenennung in Travian Kingdoms basiert auf Feedback aus der Spielerschaft im Alpha- und Betatest des Travian-Nachfolgers. Das Spiel erschien den Nutzern als großartige Erweiterung des Travian-Universums und fühlte sich gleichzeitig nicht wie ein voller Ersatz des Originals an. Als etwas Neues, Eigenständiges, soll es nun weiterentwickelt werden und parallel zu Travian 4.4 laufen.

Travian Kingdoms Logo groß Quelle Travian

Aus Travian V wird Travian Kingdoms.

Spieler des originalen Travian dürfte die Ankündigung freuen: Beide Spiele werden gleichermaßen fortgesetzt und sollen auch in Zukunft mit vielen Features erweitert werden. Dadurch behalten Sie alles, was Sie sich bisher erarbeitet haben – und erhalten die Option auf ein weiteres Spiel in der Travian-Welt.

Wann genau das ehemalige Travian V unter seinem neuen Namen offiziell veröffentlicht wird, bleibt derzeit noch unbekannt. Schon 2013 wurde mit der Arbeit an dem Spiel begonnen. Allzu lange dürfte es nicht mehr dauern: Die geschlossene Beta läuft bereits.