Uptasia begrüßt Besuch aus dem hohen Norden

Uptasia Wikingerevent groß Quelle Upjers
22. November 2015

Das aktuelle Wimmel-Event von Uptasia dreht sich rund um das Thema Wikinger. Nur noch bis zum Montag, dem 23. November, haben Sie in dem Browsergame jetzt die Gelegenheit, in "Altnordische Bekannte" beim Wimmeln in der Villa die Eventwährung Hörner zu verdienen und so Schritt für Schritt vier Gewinnstufen freizuschalten und sich so tolle Preise zu sichern.

Die erste Gewinnstufe für das Event erreichen Sie mit 500 Trinkhörnern, für die Sie den magischen Hammer Mjülnir erhalten, der 25 Dekopunkte bringt. Wie immer in Uptasia können Sie danach weitere Gewinne freischalten: Bei 3.000 Trinkhörnern erhalten Sie das Langschiff Skeide, das 180 Dekopunkte beim Aufstellen bringt, bei 10.000 gehört der mythische Weltenbaum Üggdrasil Ihnen, der sogar 750 Dekopunkte hergibt.

Uptasia Wikingerevent groß Quelle Upjers

Die Wikinger kommen nach Uptasia – in friedlicher Absicht.

Die vierte Gewinnstufe erreichen Sie bei 12.000 Trinkhörnern. Dafür erhalten Sie ein neues Kostüm für die in Uptasia noch immer neue Katzenpost, mit dem sich Bianca in Biancasson die Wikingerkatze verwandelt. Außerdem beinhaltet diese Gewinnstufe noch drei Wollknäuel. Da das Event bereits morgen endet, sollten Sie sich jetzt besonders ranhalten und Wimmeln, was das Zeug hält. Mit etwas Glück können Sie dann Ihre Stadt verschönern oder sogar noch das Kostüm für Bianca erspielen.