Uptasia: Kunterbunte Eier sammeln in der Osteraktion

Uptasia Ostern groß Quelle Upjers
12. April 2014

Ja, ist denn heute schon Ostern? In Uptasia, dem Wimmelbild-Browsergame aus der Zeit des 19. Jahrhunderts, hat die Ostereiersuche begonnen. Bereits mehr als eine Woche vor dem Fest dürfen hier kunterbunte Eier abgeräumt werden. Wer viele sammelt, hat die Chance auf weitere tolle Preise.

In der neuen Osteraktion von Uptasia geht es darum, beim Lösen von Wimmelbildern viele kunterbunte Eier zu finden. Die Ostereier können Sie anschließend gegen schöne Osterbelohnungen eintauschen. Da warten zwei Wohnhäuser und ein Osterbaum auf Sie, die Ihr Reich in dem Browsergame sicherlich österlich verschönern werden.

Uptasia Ostern groß Quelle Upjers

Uptasia hält eine schöne Osteraktion für die Spieler bereit.

Neben der bunten Ostereiersuche ist noch ein neues Gebäude in Uptasia vorhanden. Eine Fabrik, die Schlosserei, steht bereit, den Betrieb auf Ihrem Anwesen aufzunehmen. Hier warten in bunten Wimmelbildern Technik und Metallgerätschaften aus dem 19. Jahrhundert auf Sie. Neue Quests und Waren gehören zu der Schlosserei natürlich ebenfalls dazu. Vielleicht finden Sie außerdem die exklusiven Schätze in den neuen Wimmelbildern.

Ab Level 15 stehen dazu noch zwei neue Wohnhäuser bereit, die auf den Bau warten. Sie heißen Adelheid und Friedrich - zwei Namen, die wahrlich ins 19. Jahrhundert passen. Mit einer Baugenehmigung von Ihnen stehen Sie bald auf Ihrem Grundstück. Genießen Sie also die Osteraktion von Uptasia, die Ihnen spannende Gebäude, aber vor allem viele bunte Ostereier beschert.

Begeben Sie sich gleich in Ihr österliches Reich von Uptasia!