Uptasia macht die Spieler zu Designern

Uptasia Designwettbewerb Teaser
25. Mai 2018

In Uptasia läuft derzeit eine ganz besondere Aktion: Spieler können für das Browsergame eigene Belohnungsgegenstände entwerfen und einreichen. Diejenigen Entwürfe der Community, die es durch den Wettbewerb schaffen, gibt es dann als Gewinne im Spiel. Dabei müssen Sie nicht einmal notwendigerweise zeichnen können: Ein Foto oder eine kurze Beschreibung tun es auch!

Ihre Deko-Idee könnte schon bald in Uptasia zu sehen sein.

Die erste Phase ist für eine kleine Dekoration in Uptasia. Vorschläge können Sie dafür noch bis zum Dienstag, dem 5. Juni, einreichen, worauf dann zwölf Tage lang in der Community abgestimmt wird. Im Herbst erhält dann zunächst der Gewinner seine selbst gestaltete Dekoration für seine Wimmelbild-Stadt geschenkt – während sich die anderen Spieler dieses erst verdienen müssen, außer sie haben dafür gestimmt.

Im Herbst kommt das Event "Wir sind Uptasia" ins Spiel, bei dem vier von der Community entworfene und ausgewählte Dekorationen zu gewinnen sein werden. Auf die Abstimmung über die erste kleine Deko folgen also noch weitere zu größeren Gewinnen, ganzen Gebäuden. Es ist das erste Mal, dass die Community auf diese Weise ins Spiel einbezogen wird und verspricht, ein voller Erfolg zu werden.

In Uptasia bauen Sie eine Stadt zur Zeit der Industrialisierung auf und lösen dabei jede Menge spannender Wimmelbilder. Das Ziel ist dabei, Gegenstände zu finden und gleichzeitig Gebäude und Produktionsstätten aufzubauen, um Ihre Kunden zufrieden zu stellen. Hier können Sie sich kostenlos registrieren und direkt im Browser loslegen.