Urlaub in Spanien: Uptasia startet Wimmel-Event "Heißer Süden"

Uptasia groß quelle Upjers
3. Juli 2016

In Uptasia gibt es ein neues Wimmel-Event, bei dem Spieler des Browsergames nach Andalusien versetzt werden. Passend zur spanischen Region sollen Sie dabei Kastagnetten sammeln, die für Südspanien bekannten Handklappern zur rhythmischen Begleitung von Tanz und Musik.


Das Wimmel-Event "Heißer Süden" versetzt die Uptasia-Spieler nach Spanien
Finden Spieler in Uptasia eine ausreichende Menge an Kastagnetten, dann können sie damit Belohnungen innerhalb des Browsergames freischalten. Je nach Menge der zum Wimmel-Event gefundenen Kastagnetten gibt es dabei völlig unterschiedliche Preise, die aber allesamt perfekt zum spanischen Setting von "Heißer Süden" passen.

Finden Sie beispielsweise 500 Stück der hölzernen Handklappern, dann erhalten Sie in Uptasia den hübschen Orangenbaum "Naranja". Stellen Sie ihn auf, gewährt Ihnen dies 25 Dekopunkte. 160 Dekopunkte bekommen Sie hingegen für das Flamenco-Pärchen Estrella und Antonio, für das Sie allerdings auch 3.000 Kastagnetten sammeln müssen.

Wer im Wimmel-Event "Heißer Süden" in Uptasia besonders hoch hinaus will, der erwimmelt womöglich auch 10.000 oder sogar noch mehr Kastagnetten. Für diese Menge gibt es das passende spanische Wohnhaus Finca "Godí", das Ihre maximal mögliche Kundenanzahl um den Wert 4 erhöht. Knacken Sie mit 12.000 Kastagnetten die höchste Stufe des Wimmel-Events, dann gibt es Flamenco-Bianca für die Katzenpost – und auch als Avatar, sofern das Feature freigeschaltet wurde.